SCHNELL AUFS LAND

Hochstrass liegt gleichermaßen abgeschieden wie verkehrsgünstig eine gute Autoviertelstunde von der A1 (Ab-/Auffahrt Böheimkirchen) entfernt. Nur 25 km sind es bis St. Pölten, 55 km bis Wien.
Hinter Stössing führt der Weg rechts von der Landesstraße 110 und dann auf schmaler Straße hinauf nach Hochstrass. Bereits wenige hundert Meter nach der Kreuzung befindet sich das unsichtbare Portal zum 167 Hektar großen Klosterkosmos.

Refugium Hochstass Pferde
Refugium Hochstass Birnenbaum
Refugium Hochstass Steinbruch

Eine Welt für sich

Durch helle und wildreiche Buchenmischwälder geht es entlang saftiger Wiesen und Weiden mit grasenden Kühen und Pferden vorbei an der Alten Schmiede und mehreren Scheunen auf die Anhöhe mit dem Kloster und seinen Nebengebäuden. Von hier aus wandert der Blick über sanfte Hügelketten in die Weite, wo der Wienerwald ins fruchtbare Mostviertel übergeht.

Refugium Hochstass Waldweg

Kreuzweg durch den Wald

Der Klosterkosmos erschließt sich auf verschiedenen Spazier- und Wanderwegen. Einer davon ist der 1914 angelegte Kreuzweg von der Alten Käserei zum Waldfriedhof. Unterwegs passiert man die gefassten Quellen des Anwesens, die Mariengrotte und die Obstwiese. Ebenfalls am Weg liegt der Alte Steinbruch, aus dem die in allen Gebäuden auf Hochstrass verbauten Steine stammen. Einige Schritte hinter dem schlichten Friedhof mit den Gräbern der Nonnen tut sich ein Durchlass aus dem Wald hinaus ins offene Land auf, in dem sich Wiesen und Bäume bis zum Horizont erstrecken.

Refugium Hochstass Friedhof
Refugium Hochstass Steinbruch
Refugium Hochstass Landschaft

SOMMER WIE DAMALS

Ist es einmal so richtig heiß gewesen, haben selbst die Schwestern ein erfrischendes Bad genommen und sich im aus Quellwasser gespeisten Schwimmbad unterhalb der heutigen Pferdekoppel erfrischt. Das gibt es, im Gegensatz zur provisorischen Umkleidekabine der Nonnen, noch heute. An diese Badetradition anknüpfend legen wir ein großes Biotop neu an. Aber nicht nur für den Sommer ist gesorgt: Neben dem Biotop entsteht eine Außensauna, nach deren Besuch man sich auch in der kühlen Jahreszeit im Wasser erfrischen kann.